Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Radebeul
Merken

Radebeuler Unternehmen packen bei Vereinen und in Kitas an

Ob Lose falten, Wände streichen oder Dampflok schleifen - vier Teams engagierten sich am diesjährigen Social Day in Radebeul.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ein Team von Pflegeschülern des Elblandklinikums nahm nach getaner Arbeit auf der Dampflok Platz.
Ein Team von Pflegeschülern des Elblandklinikums nahm nach getaner Arbeit auf der Dampflok Platz. © Team Radebeul

Radebeul. Beim diesjährigen Social Day, sozialen Tag, wechselten wieder Mitarbeiter von Unternehmen ihren Arbeitsplatz und packten freiwillig für einen guten Zweck in Radebeul an. Vier Teams engagierten sich bei der dritten Auflage.

So unterstützte eine Gruppe der Stadtwerke Elbtal für einen Tag den Deutschen Kinderschutzbund in Radebeul und renovierte unter anderem gemeinsam für die Kinder Tische. Drei engagierte Pflegeschülerinnen des Elblandklinikums halfen gemeinsam mit ihrer Praxisanleiterin dem Hort Naundorf mit Malerarbeiten und gaben so zwei Aufenthaltsräumen neuem Glanz. Eine weitere Mannschaft von Pflegeschülerinnen des Krankenhauses packte fleißig zu Schleifmaschine und -papier und half so dem Traditionsbahnverein Radebeul bei der Erhaltung einer Denkmallok. Das Team der Rewe-Märkte von Björn Keyser stanzte, faltete und klebte 13.000 Lose für die 15. Radebeuler Weihnachtslotterie, die auch in diesem Jahr vom Team Radebeul organisiert wird und Geld für soziale Projekte in Radebeul sammelt.

"Wir danken allen engagierten Teilnehmern des Social Days 2024 sowie den Unternehmen, die ihren Einsatz ermöglichten und unterstützt haben", teilt Georg Helms vom Team Radebeul mit. Das Prinzip des Social Days fast er wie folgt zusammen: Der Tag ermögliche Mitarbeitern von Unternehmen, sich freiwillig und ehrenamtlich zu engagieren. "Ein Social Day bietet einen Blick über den Tellerrand und lässt die Engagierten neue Eindrücke sammeln", so Helms. Er lädt Radebeuler ein, die sich auch für ein Ehrenamt interessieren, die Ehrenamtsbörse des Teams Radebeul oder die Freiwilligenagentur Radebeul im Familienzentrum zu besuchen. (SZ)

Ehrenamtsbörse unter www.team-radebeul.de/ehrenamts-boerse/ oder die Freiwilligenagentur Radebeul immer donnerstags 15-17 Uhr im Familienzentrum, Altkötzschenbroda 20, Kontakt per Mail an [email protected].