Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Radebeul
Merken

Wie viel Lkw-Verkehr wird vom neuen Logistikzentrum ausgehen?

In Coswig siedelt sich ein Großlager an. Anwohner bis nach Radebeul sind besorgt über noch mehr Lastwagen auch in engen Straßen von Wohngebieten.

Von Peter Redlich
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
So soll das neue Logistikzentrum in Coswig-Kötitz schon im Herbst aussehen. Das Hamburger Unternehmen Garbe investiert hier 24 Millionen Euro.
So soll das neue Logistikzentrum in Coswig-Kötitz schon im Herbst aussehen. Das Hamburger Unternehmen Garbe investiert hier 24 Millionen Euro. © Garbe

Coswig. Eigentlich ist es eine gute Nachricht. Die seit Jahren vor sich hindämmernde Industriebrache der alten Zellstofffabrik an der Emil-Hermann-Nacke-Straße ist verschwunden. Die Firma Hagedorn hat den vorherigen Eigentümern aus Berlin das 42.000 Quadratmeter große Gelände abgekauft und soweit aufbereitet, dass es als Gewerbefläche genutzt werden kann.

Ihre Angebote werden geladen...