SZ + Radebeul
Merken

Wo in Radebeul es Testzentren gibt

Im Landkreis Meißen gilt die 3-G-Regel. Für das Nutzen von Dienstleistungen und den Besuch von Veranstaltungen ist unter anderem ein Corona-Test erforderlich.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Das Testzentrum im Krokofit hat täglich geöffnet.
Das Testzentrum im Krokofit hat täglich geöffnet. © Arvid Müller

Radebeul. Da die Sieben-Tage-Inzidenz seit einigen Tagen die Marke 35 im Landkreis Meißen überschritten hat, gelten seit vergangenem Mittwoch erweiterte Corona-Regeln. Zusätzlich zu den ohnehin bereits bestehenden Schutzmaßnahmen ist beim Zugang zu Veranstaltungen und Einrichtungen beziehungsweise beim Nutzen von bestimmten Angeboten und Dienstleistungen unter anderem die 3-G-Regel (Pflicht zur Vorlage eines Nachweises für geimpft, genesen oder getestet) einzuhalten. Die Nachweispflicht gilt unter anderem in der Innengastronomie, in Kultur- und Freizeiteinrichtungen, bei körpernahen Dienstleistungen, in Fitnessstudios, Hallenbädern, Saunen sowie Clubs und Bars.

Wie die Stadtverwaltung mitteilte, bieten in Radebeul unter anderem die Adler-Apotheke (Moritzburger Straße 13) und die Apotheke am Westbahnhof (Bahnhofstraße 15) zu den Öffnungszeiten Testmöglichkeiten an. Täglich, also auch an den Wochenenden, kann das Testzentrum im Sport- und Freizeitzentrum Kroko-Fit, Richard-Wagner-Straße 5, in der Zeit von 8 bis 20 Uhr aufgesucht werden. (SZ)