Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Radebeul
Merken

Neubau oder Sanierung der Schwimmhalle Radebeul?

Ein Linken-Stadtrat fragt nach, wie Schwimmunterricht und Vereinssport künftig wieder stattfinden kann.

Von Peter Redlich
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Radebeuler Schwimmhalle - eingeweiht 1984 - muss saniert oder gar neu gebaut werden.
Die Radebeuler Schwimmhalle - eingeweiht 1984 - muss saniert oder gar neu gebaut werden. © Norbert Millauer

Radebeul. Stadtrat Daniel Borowitzki (Die Linke) hat bei der Stadtverwaltung nachgefragt, wie Schwimmunterricht und Vereinssport bei einer drohenden generellen Schließung der Radebeuler Schwimmhalle dennoch stattfinden könnten. Außerdem will er wissen, wofür sich die Stadt als Träger der zuständigen Stadtbäder und Freizeitanlagen GmbH (Sbf) entscheiden wird - Sanierung oder Neubau.

Ihre Angebote werden geladen...