merken
PLUS Radebeul

Neuer Mietspiegel gibt Sicherheit

Auf seiner letzten Sitzung in diesem Jahr beschloss der Stadtrat von Coswig zu Mieten, Wassergebühren und Sonntagen mit Geschäftsöffnung.

Der Blick vom Dach des Coswiger Rathauses zeigt die Vielfalt des Wohnungsangebotes in der Stadt, das vom einstöckigen Einfamilienhaus bis zum mehrstöckigen Plattenbau für Dutzende Mieter reicht. Der neue Mietspiegel bildet diese Verhältnisse zumindest
Der Blick vom Dach des Coswiger Rathauses zeigt die Vielfalt des Wohnungsangebotes in der Stadt, das vom einstöckigen Einfamilienhaus bis zum mehrstöckigen Plattenbau für Dutzende Mieter reicht. Der neue Mietspiegel bildet diese Verhältnisse zumindest © Norbert Millauer

Neuer Mietspiegel bis Ende 2022

„Coswig hatte seit der Wende immer einen Mietspiegel“, erklärt Oberbürgermeister Thomas Schubert (parteilos) im SZ-Gespräch. Und das bleibt auch für die kommenden beiden Jahre so, denn auf seiner Dezembersitzung hat der Stadtrat den neuen, vom 1. Januar 2021 bis zum 31. Dezember 2022 gültigen Mietspiegel einstimmig beschlossen. Zwar seien die darin festgesetzten Durchschnittsmieten nicht verpflichtend, so der Oberbürgermeister, aber sie dienten sowohl Mietern als auch Vermietern als Handlungsleitfaden.

Autohaus Dresden
Eines der besten Autohäuser in Deutschland
Eines der besten Autohäuser in Deutschland

Dresden braucht starke und innovative Unternehmen, wie das Autohaus Dresden. Der Opelhändler ist seit über 25 Jahren tief mit der Region verwurzelt.

Neu am neuen Mietspiegel ist, dass er nur zwei statt vier Jahre - wie der alte - gilt. Neu ist auch, dass die ortsüblichen Vergleichsmieten in der Stadt nicht mehr nur in zwei Klassifizierungen in der Mietspiegeltabelle aufgeführt werden, sondern in drei. Nach einem Punktesystem, das Ausstattung, Energieverbrauch und die Lage der jeweiligen Wohnung, sowie deren Größe und Bauzeit berücksichtigt, werden die Mietpreise pro Quadratmeter ausgewiesen. Generell ist zu sagen, dass diese Preise gestiegen sind. Im alten Mietspiegel lag die Preisspanne zwischen 5 Euro pro Quadratmeter und maximal 6,84 Euro, im neuen geht sie bis 9 Euro.

Die im Mietspiegel ausgewiesenen Mietpreisspannen wurden in einer Arbeitsgruppe erarbeitet, der Vertreter der Mieter wie der Mieterverein Meißen und Umgebung angehörten, und Vertreter der Vermieter, wie etwa der Regionalverband privater Hauseigentümer und Vermieter Haus & Grund. Und natürlich war auch die Stadtverwaltung mit im Boot. Der neue Mietspiegel ist in der Dezember-Ausgabe des Coswiger Amtsblattes, die am 19. Dezember erscheint, nachzulesen und dann auch im Internet unter www.coswig.de/de/mietspiegel.html.

Neue Gebühren für Wasser

Weil die fünfjährige Kalkulationsperiode für die Trink- und Abwasserpreise der WAB Coswig mit Ablauf des Jahres endet, musste der Stadtrat die neuen Preise ab 1. Januar 2021 beschließen, die bis Ende 2025 gelten. „Aufgrund der in den letzten Jahren durchgeführten und in Zukunft noch erforderlichen Investitionen im Trinkwasser- und Abwassernetz ist eine Erhöhung der Grundentgelte erforderlich. Nach zehn Jahren stabiler Preise kommt es damit erstmalig wieder zu einer Preiserhöhung“, heißt es dazu in der Beschlussvorlage. Bei einem angenommenen Trinkwasserverbrauch von 30 m³ pro Person und Jahr ergeben sich entsprechend der bezogenen Trinkwassermenge Mehrbelastungen. Für einen Ein-Personen-Haushalt 3,58 Euro pro Monat bzw. 42,97 Euro pro Jahr, für einen Zwei-Personen-Haushalt 3,36 Euro pro Monat bzw. 40,27 Euro pro Jahr Mehrbelastung, einen Drei-Personen-Haushalt 3,13 Euro pro Monat bzw. 37,57 Euro pro Jahr und für einen Vier-Personen-Haushalt 2,91 Euro pro Monat bzw. 34,87 Euro pro Jahr.

Verkaufsoffene Sonntage 2021

Nach dem Sächsischen Ladenöffnungsgesetz ist es erlaubt, dass Verkaufsstellen aus besonderem Anlass an jährlich bis zu vier Sonntagen zwischen 12 und 18 Uhr geöffnet werden. Darüber hinaus ist die Öffnung von Verkaufsstellen aus Anlass besonderer regionaler Ereignisse, insbesondere von traditionellen Straßenfesten, Weihnachtsmärkten und örtlich bedeutenden Jubiläen, an einem weiteren Sonntag je Kalenderjahr zwischen 12 und 18 Uhr gestattet. „Der erste ortsweite verkaufsoffene Sonntag findet am 28. März 2021 anlässlich des bevorstehenden Osterfests statt. Es wird an diesem Termin auch der Ostermarkt veranstaltet“, legten die Stadträte fest. Danach findet der Herbstmarkt am 17. Oktober statt und ist damit der zweite ortsweite verkaufsoffene Sonntag im Jahr 2021. In Verbindung mit einem Herbstmarkt laden die Einzelhändler ins Zentrum von Coswig ein.

Parallel zur Coswiger Sterneweihnacht im Stadtzentrum sollen die Einzelhandelsgeschäfte am zweiten Advent den interessierten Besuchern weitere Einkaufsmöglichkeiten anbieten. Deshalb ist der 5. Dezember als dritter Sonntag im Jahr 2021 verkaufsoffen. Der für den 10. Januar geplante Gebietssonntag im Handelsgebiet Dresdner Straße muss aus den bekannten Gründen ausfallen und soll später im Jahr nachgeholt werden.

Neuer Betreiber für Kötitzer Fähre

Der Kreistag hat jetzt beschlossen, dass der Fährverkehr im Landkreis Meißen künftig von der Verkehrsgesellschaft Meißen (VGM) betrieben wird (SZ berichtete). Vorab hatte der Coswiger Stadtrat mit einem Beschluss den Weg dafür frei gemacht. Es sollen neuartige Solarboote angeschafft werden, einige der brachliegenden früheren Anlegestellen reaktiviert und die Ticketpreise an die geltenden Tarife des Verkehrsverbundes Oberelbe angeglichen werden.

Mehr zum Thema Radebeul