merken
Radebeul

Palmenquartiere in Hoflößnitz und Bilzbad

Weil Fußwege in Radebeul saniert werden, muss der Baumschmuck von dort an Ausweichstandorte.

Palmen im Hof der Hoflößnitz, zumindest für diesen Sommer.
Palmen im Hof der Hoflößnitz, zumindest für diesen Sommer. © Norbert Millauer

Radebeul. So etwa wie jetzt auf dem Areal des städtischen Weinguts Hoflößnitz sieht es auf den Grundstücken der Herrenhäuser an der französischen Côte d’Azur aus. Palmen zieren die Gärten. Allerdings sind die Gewächse nur auf Zeit hier stationiert. Sie stammen von der Bahnhofstraße.

Weiterführende Artikel

Bahnhofstraße: Gehwege werden saniert

Bahnhofstraße: Gehwege werden saniert

Am Montag fällt der Startschuss für die Bauarbeiten in Radebeul. Das hat Folgen für den Straßenverkehr.

„Das Bergverwalterhaus noch sanieren“

„Das Bergverwalterhaus noch sanieren“

Der Geschäftsführer der Hoflößnitz hat einen runden Geburtstag. Gefeiert wird klein - ohne den großen Trubel, den Jörg Hahn sonst fast täglich hat.

Partnerstadt St. Ingbert bestellt Radebeuler Hoflößnitz-Sekt

Partnerstadt St. Ingbert bestellt Radebeuler Hoflößnitz-Sekt

Ende August soll eine Bürgerfahrt ins Saarland stattfinden. Interessenten können sich melden.

Radebeuler Bürger-App im Test

Radebeuler Bürger-App im Test

In wenigen Tagen wurde sie fast 1.200 Mal heruntergeladen. Fürs Handy am besten geeignet.

Die Gehwege auf der nördlichen Bahnhofstraße, die sogenannten Hochterrassen, werden dieses Jahr saniert. Die Baumaßnahme beginnt voraussichtlich im Juni, informiert die Stadt. Daher mussten für die Kübelpflanzen Ausweichstandorte gefunden werden. Die Palmen wurden in der Hoflößnitz und im Bilzbad-Areal aufgestellt. Die Kübel mit Oleander schmücken nun den Platz am Kultur-Bahnhof. Nach dem Ausbau der Gehwege in Radebeul-West werden die Palmen und die kleineren bepflanzten Kübel wieder auf die Terrassen an der Bahnhofstraße gestellt.

Anzeige
Familienabenteuerland Sachsen
Familienabenteuerland Sachsen

Die schönsten Regionen Sachsens, die besten Ausflugsziele und kulinarischen Highlights. Hier gibt's Geheimtipps, die garantiert noch nicht Jeder kennt.

Mehr zum Thema Radebeul