merken
PLUS Radebeul

Programm für Interkulturelle Wochen steht

27 Veranstaltungen sind fix.

Die Interkulturellen Wochen im Landkreis sollen zu Verständigung beitragen und gegenseitiges Kennenlernen befördern.
Die Interkulturellen Wochen im Landkreis sollen zu Verständigung beitragen und gegenseitiges Kennenlernen befördern. © Landratsamt Meißen

Landkreis. Seit der öffentlichen Ausschreibung im Mai sind insgesamt 27 Veranstaltungen für die Austragung der Interkulturellen Wochen 2021 im Landkreis Meißen angemeldet worden. Damit liegt das Niveau ungefähr auf dem des Vorjahres.

Dabei gab es zur Freude der Organisatoren dieses Jahr besonders viele direkte Rückmeldungen aus der Bevölkerung. „Plötzlich haben sich Tänzerinnen und Buchautoren gemeldet, die es aus der Zeitung erfahren haben und die Interkulturellen Wochen gern unterstützen wollten“, so Diakonie-Mitarbeiter Felix Kim, der das Programm für den Kreis Meißen koordiniert.

Anzeige
Der kaufmännische Blick
Der kaufmännische Blick

Elektrotechnikermeister Marco Schober absolviert in njumii berufsbegleitend die Weiterbildung zum Betriebswirt.

Erfreulich ist auch, dass es einige neue Veranstalter gibt, u. a. die Albrechtsburg Meißen, den Verein Kolibri und den Fachbereich Integration Studies der Technischen Universität Dresden. Die Broschüre mit dem vollständigen Programm erscheint Anfang August, so Felix Kim. (SZ/ul)

Mehr zum Thema Radebeul