SZ + Radebeul
Merken

So hat der Stromausfall das Elbtal getroffen

Von 13.56 Uhr an am Montag waren alle Leitungen tot - fast alle. Denn einige wichtige Bereiche dürfen nicht ohne Stromversorgung sein.

Von Peter Redlich
 3 Min.
Teilen
Folgen
Erzeugt im Notfall nicht nur Wärme, sondern als Nebenprodukt auch Strom - der Rolls-Royce-Motor im Blockheizkraftwerk der Elblandklinik Radebeul.
Erzeugt im Notfall nicht nur Wärme, sondern als Nebenprodukt auch Strom - der Rolls-Royce-Motor im Blockheizkraftwerk der Elblandklinik Radebeul. © Norbert Millauer
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!