merken
PLUS Radebeul

Sonnabend ist Frischemarkt in Radebeul

Zehn Händler haben bisher mit ihren Angeboten auf der Bahnhofstraße zugesagt. Der Abschnitt ist für Autos gesperrt.

Frischemarkt auf der Bahnhofstraße in Radebeul-West.
Frischemarkt auf der Bahnhofstraße in Radebeul-West. © Peter Redlich

Radebeul. Am Sonnabend kann wieder an Marktständen auf der Bahnhofstraße in Radebeul-West eingekauft werden. Wie Frischemarktorganisatorin Astrid Hadan informiert, sind nicht nur die Geschäfte geöffnet, sondern Händlerstände auf dem mittleren Teil der Einkaufsstraße aufgebaut. Hadan: „Zehn Händler haben bisher zugesagt, mit zweien bin ich noch im Gespräch.“

So werden beispielsweise Biogemüse, normales Gemüse und Lebkuchen angeboten. Eine Fruchtweinmanufaktur, ein Stand mit handgefertigten Pantoffeln und auch wieder der Stand mit den gefragten Haushaltwaren sind dabei.

Küchenzentrum Dresden
Küchen-Profis aus Leidenschaft
Küchen-Profis aus Leidenschaft

Das Team des Küchenzentrums Dresden vereint Kompetenz, Erfahrung und Dienstleistung – und punktet mit besonderen Highlights.

Der Markt findet von 9 bis 14 Uhr statt. Die Bahnhofstraße ist im Mittelteil von 7 bis 15 Uhr abgesperrt. Die Umleitung führt über die Wilhelm-Eichler-Straße und die Güterhofstraße.

Weiterführende Artikel

So sieht es in Radebeuls neuem Hort aus

So sieht es in Radebeuls neuem Hort aus

Nach rund 20 Monaten Bauzeit erfolgt in den Sommerferien der Umzug in den Schillerhort. Der Neubau in Radebeul-Ost bietet Ateliers und weitere Themenräume.

Immer am dritten Wochenende des Monats soll der Frischemarkt in Radebeul-West stattfinden. Die Organisatorin kündigt den nächsten Markt für den 20. August an. Dann soll die Öffnungszeit leicht verändert werden - 8 bis 13 Uhr.

Am Frischemarkt interessierte Händler können sich gern bewerben unter der Mailadresse der Frischemarktorganisatorin [email protected]

Mehr zum Thema Radebeul