Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Radebeul
Merken

Vollsperrung der Elbgaustraße in Coswig: Baumaßnahmen erfordern Umleitung

Die Umstellung auf Wasserstoff wird weiter vorbereitet. Die Baustelle auf der Cliebener Straße ist seit dem Wochenende aufgehoben.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Nach der Cliebener Straße muss nun die Elbgaustraße komplett gesperrt werden. Grund ist die Umstellung von Gasleitungen auf Wasserstoff.
Nach der Cliebener Straße muss nun die Elbgaustraße komplett gesperrt werden. Grund ist die Umstellung von Gasleitungen auf Wasserstoff. © Symbolfoto: SZ/Eric Weser

Coswig. Die Stadtverwaltung Coswig informiert darüber, dass die Elbgaustraße im Abschnitt des Langen Grabens vom 1. bis zum 31. Juli 2024 vollständig gesperrt wird. Grund hierfür sind dringende Sanierungsarbeiten an der Ontras-Leitung. Das Leitungssystem soll auf die Umstellung auf Wasserstoff vorbereitet werden.

Verkehrsteilnehmer werden gebeten, während dieser Zeit die ausgeschilderten Umleitungsstrecken zu nutzen. Eine mögliche Route führt über Meißen oder alternativ über die Cliebener Straße. Letztere wurde bereits am 29. Juni 2024 wieder für den Verkehr freigegeben, nachdem dort ebenfalls Bauarbeiten abgeschlossen wurden.

"Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer sowie Anlieger, die ausgeschilderten Umleitungen zu beachten sowie alternative Routen zu wählen", so Olaf Lier, Fachbereichsleiter Ordnungswesen der Stadt Coswig. Zudem bittet er um Verständnis für die Unannehmlichkeiten, die jedoch notwendig seien. (SZ)