merken
PLUS Radebeul

Wald weicht Produktionshalle

Die Ellerhold AG in Radebeul-Naundorf erweitert ihr Firmengelände.

Das für die neue Produktionshalle der Ellerhold AG in Radebeul-Naundorf, die Spitze zeigt auf die Straße Nach der Schiffsmühle.
Das für die neue Produktionshalle der Ellerhold AG in Radebeul-Naundorf, die Spitze zeigt auf die Straße Nach der Schiffsmühle. © Geoportal Sachsen

Radebeul. Das Landratsamt Meißen teilt in seinem aktuellen Amtsblatt mit, dass die Radebeuler Firma Ellerhold AG „zum Zwecke des Neubaus einer Produktionshalle im Rahmen einer Betriebserweiterung die Genehmigung einer dauerhaften Umwandlung von 1,36 ha durch Sukzession entstandenen Waldes auf dem Flurstück 1785/3 der Gemarkung Naundorf, Stadt Radebeul, beantragt hat.

Dem ist stattgegeben worden, und der Waldflächenverlust wird durch eine Ausgleichsmaßnahme in der Gemarkung Kreinitz, Gemeinde Zeithain, und eine Ersatzaufforstung eines naturnahen Laub-Mischwaldes auf Teilen des Flurstückes 476 in der Gemarkung Jacobsthal, Gemeinde Zeithain, ausgeglichen. (SZ/ul)

Anzeige
Sachsen krempelt die #ärmelhoch
Sachsen krempelt die #ärmelhoch

Die Corona-Schutzimpfung ist gestartet. Zunächst allerdings nur für Menschen, die zur Gruppe der höchsten Priorität gehören.

Mehr zum Thema Radebeul