merken

Leipzig

Radfahrerin von Straßenbahn erfasst

Die Frau wurde schwer verletzt. Warum es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

© Symbolbild/Marcel Kusch/dpa

Leipzig. Eine Straßenbahn hat in Leipzig eine Radfahrerin erfasst. Rettungskräfte brachten die schwer verletzte Frau in ein Krankenhaus, wie die Polizei in Leipzig am Mittwochmorgen mitteilte. 

Die Radfahrerin kam aus der Watestraße in Leipzig-Lößnig und wollte am Dienstagabend die Zwickauerstraße überqueren. Dazu nutzte sie einen Querungshilfe über die Straßenbahngleise. Dabei wurde sie von der Straßenbahn erfasst. Warum es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar. (dpa)

Die gesunde Drittelstunde

Impfen lassen? Neue Therapien? Was zahlen Kassen? Fragen rund um das Thema Gesundheit: hier gibt es Antworten. Redakteur Jens Fritzsche im Gespräch mit Experten.