merken
Dresden

Radler attackiert Seniorinnen

In Plauen greift ein Mann völlig unvermittelt zwei Frauen an und fährt einfach davon. Nun sucht die Polizei Zeugen.

© dpa

Dresden. Ein Mann hat am Montagnachmittag im Stadtteil Plauen zwei Seniorinnen attackiert. Wie die Polizei mitteilt, hätten die beiden Frauen (81 und 92 Jahre) am Rathaus Plauen an der Haltestelle gewartet.

Der Unbekannte näherte sich den Frauen, stieg von seinem gelben Fahrrad ab, packte unvermittelt die beiden und stieß ihre Köpfe aneinander. Danach fuhr er davon.

Anzeige
Fahrzeugeinrichtung nach Maß
Fahrzeugeinrichtung nach Maß

HOLDER ist der Spezialist für individuelle Fahrzeugeinbauten.

Laut Polizeiangaben soll der Mann etwa 30 Jahre alt sein. "Er wirkte ungepflegt, hatte kurze helle Haare, einen Dreitagebart und trug einen roten Pullover sowie eine lange dunkle Hose." (SZ)

Hinweise nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.


Mehr zum Thema Dresden