merken
Hoyerswerda

Räuber flieht mit Geldkassette

Polizeibericht

© Symbolfoto: SZ Archiv

Hoyerswerda. Ein Unbekannter stahl Mittwochnachmittag am Lipezker Platz eine Geldkassette von einem Verkaufsstand. Die Mitarbeiterin hielt die Kassette zwar fest. Der Täter (1,83 m groß, dunkle Haare, helle Augen, drahtige Gestalt, tätowiert, bekleidet mit dunkelgrüner Hose und dunklem Achsel-Shirt) entriss sie ihr jedoch, flüchtete in Richtung HoyReha, stieg auf ein Fahrrad und fuhr davon. Die Kripo bittet um Mithilfe. Hinweise bitte an Tel. 03571 4650.

Staatsschutz ermittelt

Anzeige
Wundermittel Bewegung
Wundermittel Bewegung

Zu langes Sitzen erhöht das Risiko für Bluthochdruck. Bewegen und dabei sparen. Um mehr zu erfahren klicken Sie hier:

Bad Muskau. Ein Deutscher (40) hat am Mittwochnachmittag an der Berliner Chaussee Passanten bedroht und Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen gezeigt. Der Staatsschutz ermittelt. (red/US)

Mehr zum Thema Hoyerswerda