merken

Riesa

Ralf Hänsel bleibt Zeithainer Bürgermeister

Der Amtsinhaber kann seinen Posten als Rathaus-Chef verteidigen. Die Wahlbeteiligung fällt aber eher gering aus.

Ralf Hänsel wird auch zukünftig das Chefbüro im Zeithainer Rathaus nutzen.
Ralf Hänsel wird auch zukünftig das Chefbüro im Zeithainer Rathaus nutzen. ©  Sebastian Schultz/Archiv

Zeithain. Ralf Hänsel wird weitere sieben Jahre an der Spitze der Gemeinde Zeithain stehen. Der 48-Jährige holte bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag laut vorläufigem Ergebnis insgesamt 93,2 Prozent der Stimmen. Damit sicherte sich Hänsel souverän seine zweite Amtszeit als Zeithainer Bürgermeister.

In den Wochen vor der Wahl hatte Hänsel mit einer besonderen Werbeaktion für Aufsehen gesorgt: Der Bürgermeister war im gesamten Gemeindegebiet unterwegs gewesen, um Flyer zu verteilen und mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen. Rund 90 Kilometer legte der Rathaus-Chef dabei zu Fuß zurück. Doch auch das konnte die geringe Wahlbeteiligung nicht verhindern. Nur 35 Prozent der Zeithainer gingen am Sonntag zur Wahl, um ihre Stimme abzugeben. Dies dürfte besonders darin begründet sein, dass mit Ralf Hänsel nur ein Kandidat auf dem Wahlzettel stand.

Alles zum Berufsstart
Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.

Versierter Verwaltungsfachmann

Ralf Hänsel, der bei der Wahl am Sonntag exakt 1474 Stimmen sammelte, ist seit 2012 Bürgermeister von Zeithain. Damals beerbte er den kürzlich verstorbenen Hannes Berger, der nach mehr als 20 Jahren als Gemeindechef aus Altersgründen nicht mehr antreten konnte. Bei der Wahl damals setzte sich Hänsel im zweiten Wahlgang mit fast 50 Prozent der Stimmen gegen Dieter Wamser und Martina Georgi durch. Hänsel ist Vater von vier Töchtern und lebt in Niederau. Er gilt als versierter Verwaltungsfachmann. Vor seiner Zeit als Zeithainer Bürgermeister leitete der 48-Jährige das Kreisentwicklungsamt.

Mehr zum Thema Riesa