merken

Recyclingsanlage kann besichtigt werden

Radibor. Im Radiborer Ortsteil Droben betreibt die Firma Veolia eine Recyclinganlage. Die kann am 10. November besichtigt werden. Die Naturschutzstation Neschwitz hat dafür eine Exkursion geplant. Ein Mitarbeiter von Veolia und ein Mitarbeiter der Naturschutzstation werden die Führung übernehmen.

Radibor. Im Radiborer Ortsteil Droben betreibt die Firma Veolia eine Recyclinganlage. Die kann am 10. November besichtigt werden. Die Naturschutzstation Neschwitz hat dafür eine Exkursion geplant. Ein Mitarbeiter von Veolia und ein Mitarbeiter der Naturschutzstation werden die Führung übernehmen. Treff ist um 9 Uhr beim Veolia Umweltservice, Droben Nr. 23. Die Exkursion ist bis gegen 12 Uhr geplant. (SZ)

365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Anmeldung unter: 035933 3077 oder 31900