merken

Weißwasser

Rekordverdächtige Dauerkartenanzahl

Über 800 Tickets für die Spiele der Lausitzer Füchse wurden vorbestellt – so viele wie nie.

So viele Fans wie bisher noch nie wollen eine Dauerkarte für die Füchse. © Archivfoto: Joachim Rehle

Weißwasser. Die Lausitzer Füchse starten mit einem neuen Rekord in die Saison 2019/2020. Per 4. Juli wurden nach Angaben der Geschäftsstelle insgesamt 866 Dauerkarten reserviert, was einer Steigerung von 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Dies ist das bisher beste Ergebnis in der Geschichte der EHC „Lausitzer Füchse“ Spielbetriebs GmbH, heißt es in der Mitteilung des Unternehmens weiter. Zudem wurden mit 148 neuen Anträgen die Erwartungen weit übertroffen.

Gleichzeitig wurden die Gewinner der Aktion „Meet & Greet“ gezogen. Alle Fans, die sich eine Dauerkarte reserviert haben, bekamen die Chance, an einer Verlosung teilzunehmen. 32 von ihnen hatten das Losglück auf ihrer Seite und werden beim ersten Sponsorenabend auf der Reinert Ranch in Trebendorf dabei sein. Dort wird die neue Mannschaft vorgestellt und es gibt die Möglichkeit, mit den Spielern und Trainern ins Gespräch zu kommen.

Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

Co-Trainer Chris Straube zog aus der Vielzahl der Anträge im Beisein von Geschäftsstellenmitarbeiterin Carina Böse und Pressesprecher Ronald Byron die 32 Gewinner. Diese werden nun entsprechend benachrichtigt. (red/aw)