merken

Rentner landet mit Auto im Graben

Jonsdorf. Aus bislang unbekannter Ursache ist am Montag gegen 11 Uhr Am Steinbüschel in Jonsdorf ein Pkw Suzuki im Graben gelandet. Wie die Polizei mitteilt, hatte der 74-jährige Fahrer vermutlich gesundheitliche Probleme, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

Jonsdorf. Aus bislang unbekannter Ursache ist am Montag gegen 11 Uhr Am Steinbüschel in Jonsdorf ein Pkw Suzuki im Graben gelandet. Wie die Polizei mitteilt, hatte der 74-jährige Fahrer vermutlich gesundheitliche Probleme, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er verletzte sich beim Unfall schwer und war im Pkw eingeklemmt. Ein Rettungshubschrauber brachte einen Notarzt zum Einsatzort. Rettungskräfte befreiten den Mann aus dem Wagen und fuhren ihn zur Behandlung in eine Klinik. Das schwer beschädigte Fahrzeug kam an den Haken eines Abschleppers. Der Sachschaden lag bei mehreren Tausend Euro, schreibt die Polizei. (SZ)

Shopping und Events im ELBEPARK Dresden

180 Läden und Filialen und umfassende Serviceleistungen sorgen beim Shopping für ein Erlebnis. Hier stehen Ihnen 5.000 Parkplätze zur Verfügung.