SZ + Riesa
Merken

Riesas neuer Edeka-Markt nimmt die nächste Hürde

Der Stadtrat macht den Weg frei für den umstrittenen Markt in der Innenstadt. Der Investor hatte zuvor ein Angebot gemacht.

Von Stefan Lehmann
 4 Min.
Teilen
Folgen
Blick auf die Widmann-Brache. Die gelbe Fläche zeigt die ungefähren Umrisse des geplanten Marktes. Die Zufahrt zur Pausitzer Straße befände sich dann rechter Hand.
Blick auf die Widmann-Brache. Die gelbe Fläche zeigt die ungefähren Umrisse des geplanten Marktes. Die Zufahrt zur Pausitzer Straße befände sich dann rechter Hand. © LKW/Grafik:SZ

Riesa. Der geplante Edeka-Markt an der Pausitzer Straße in Riesa kann kommen. Nachdem das Vorhaben im April noch vom Stadtrat mit knapper Mehrheit abgelehnt worden war, nahmen die Pläne im zweiten Anlauf die letzte Hürde auf politischer Ebene.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!