Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Riesa
Merken

Enthaarungssalon in Riesa: Von feinfühlig bis rabiat

Nicole Sasse hat mit Angeboten für Körperhaar-Entfernung den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Welche Fragen sie ganz oft zu hören bekommt.

Von Eric Weser
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Nicole Sasse im Laser-Behandlungsraum in ihrem Salon „Seidenglatt“ an der Goethestraße.
Nicole Sasse im Laser-Behandlungsraum in ihrem Salon „Seidenglatt“ an der Goethestraße. © Foto: SZ/Eric Weser

Riesa. Das Geschäft liegt ein wenig abseits, fällt gar nicht unbedingt auf. Doch Nicole Sasse ist zufrieden mit ihren Räumen an der Goethestraße: „Ich habe mir wirklich viele Immobilien angeschaut, auch an der Hauptstraße“, erzählt sie. Gepasst habe keine. „Irgendwas war immer.“ In der früheren Billardlounge, in der zuletzt ein Büro ansässig war, passte es schließlich. Nach einem Umbau im vorigen Jahr machte die Mittdreißigerin ihren Salon „Seidenglatt“ im November auf.

Ihre Angebote werden geladen...