merken
Riesa

Tierpark Riesa bleibt geöffnet

Die Außenanlagen am Kloster sind weiter zugänglich. Allerdings muss das Stadtmuseum schließen.

Dürfen trotz des neuen Infektionsschutzgesetztes Besuch empfangen: die Tiere im Riesaer Tierpark.
Dürfen trotz des neuen Infektionsschutzgesetztes Besuch empfangen: die Tiere im Riesaer Tierpark. © Sebastian Schultz

Riesa. Ein Tierparkbesuch ist trotz der neuen Corona-Regeln möglich: Die überarbeitete Corona-Schutzverordnung des Freistaates erlaubt die Öffnung der Außenanlagen unabhängig von den aktuellen Inzidenzwerten, teilt das Riesaer Rathaus mit. Die Innenbereiche müssen jedoch ab Sonnabend, 24. April, geschlossen bleiben. Auch das Stadtmuseum im Haus am Poppitzer Platz muss wieder schließen.

Grundlage ist das geänderte Infektionsschutzgesetz des Bundes, das bis 30. Juni 2021 gilt. Demnach müssen unter anderem Theater, Opern, Museen und Kinos oberhalb eines Inzidenzwertes von 100 geschlossen bleiben.

DDV Lokal
FÜR SIE NUR DAS BESTE - DDV Lokal
FÜR SIE NUR DAS BESTE - DDV Lokal

Unser DDV-Lokal-Shop ist der Ort, an dem wir für Sie das Besondere großschreiben. Egal ob als Überraschung für Ihre Liebsten oder für Sie selbst: Unsere Geschenke und Manufakturwaren vereinen Tradition, Qualität und Handwerkskunst vom Feinsten. Denn Sachsens Händler, Dienstleister und Manufakturen haben sehr viel zu geben – und wir bringen es in unserem Online-Shop für Sie zusammen. Dabei hält unser Name, was er verspricht: „Bestes für Sachsen“. Denn der überwiegende Teil der bei DDV Lokal angebotenen Produkte und Dienstleistungen trägt das Gütesiegel „Made in Saxony“. Waren aus heimischen Manufakturen und original sächsische Innovationen bringen wir in enger Kooperation

Zoos und botanische Gärten dürfen die Außenflächen öffnen, sofern ein Hygienekonzept und ein tagesaktueller negativer Coronatest vorliegen. Der Besuch des Riesaer Tierparks ist nach telefonischer Voranmeldung möglich. Die Reservierung muss einen Tag vor dem Besuch erfolgen. Neben der Vorlage des Negativtestes sind das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und die Einhaltung der bekannten Abstandsregeln erforderlich.

In der Stadtbibliothek Riesa und der Kinder- und Jugendbibliothek ist eine Ausleihe ab sofort nicht mehr direkt in den Bibliotheksräumen möglich. Die bewährte und beliebte Fensterausleihe kann weiterhin genutzt werden. (SZ)

Terminbuchung für den Tierpark unter 03525 659300, Montag bis Freitag 10-18 Uhr, am Wochenende 14-18 Uhr

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Riesa