merken
Riesa

Gemeinsames Müllsammeln am Elbufer

Es werden noch freiwillige Mitstreiter für Sonnabend gesucht.

Müll findet man immer wieder am Ufer der Elbe. Auch hier in Nünchritz, unterhalb des ehemaligen Elbgasthofs.
Müll findet man immer wieder am Ufer der Elbe. Auch hier in Nünchritz, unterhalb des ehemaligen Elbgasthofs. © Sebastian Schultz

Region. Am Sonnabend ist wieder Elbufer-Putztag. Es werden viele fleißige Helfer gesucht, die sich von 10 bis 13 Uhr Zeit nehmen, um den Müll auf den Elbwiesen einzusammeln. "Mit ihrer tatkräftigen Unterstützung möchten wir einen Beitrag zum Erhalt unserer Umwelt leisten", sagt Organisator Thomas Leichner. Jeder sei willkommen. "Selbst das kleinste Stück Plastik, welches nicht mehr herumliegt, richtet keinen Schaden mehr an."

An rund zwölf Flusskilometern soll rechts und links der Elbe in Kreinitz, Cottewitz, Lorenzkirch, Zschepa, Gohlis, Bobersen, Promnitz und Moritz sowie Riesa der Unrat beseitigt werden. Das geschieht im Rahmen des weltweiten Ufer-Reinigungstages, zu dem seit über 30 Jahren die US-Umweltorganisation Ocean Conservancy aufruft. Mittlerweile ist es die größte freiwillige Meeresschutzaktion, die auch an Binnengewässern Mitstreiter findet.

Anzeige
Der Meister – höchstes Qualitätssiegel im Handwerk
Der Meister – höchstes Qualitätssiegel im Handwerk

Der Meister im Handwerk bietet alle Voraussetzungen für beruflichen Erfolg. So zählt der Meisterberuf international zu den angesehensten Abschlüssen.

"Über so manche Fundstücke kommt man nur ins Staunen", sagt Leichner. "Mit dieser Aktion wollen wir unsere Mitmenschen sensibilisieren über das Ausmaß der gedankenlosen Entsorgung in der Landschaft."

Eine Anmeldung an die E-Mail-Adresse [email protected] mit Angabe der Teilnehmerzahl und des Ortes, an dem der Müll gesammelt werden soll, hilft bei der Vorbereitung. Müllsäcke sind vorhanden. Handschuhe und Müllgreifer, wenn möglich, sollten mitgebracht werden. "Es werden noch Verantwortliche in den jeweiligen Orten gebraucht, die mit uns die Koordination der Sammelaktion übernehmen", so Thomas Leichner. Er ist auch unter Telefon 0173 3909779 erreichbar.

Mehr zum Thema Riesa