SZ + Riesa
Merken

Glaubitz: Baut überhaupt noch jemand an der Bahnstrecke?

Der Bahnbau zwischen Zeithain und Weißig scheint zu ruhen. Nur wenige Bauleute sind zu sehen. Ist das schon die große Pause, die die Bahn angekündigt hat?

Von Jörg Richter
 4 Min.
Teilen
Folgen
Ein Personenzug fährt am Glaubitzer Bahnhof an zahlreichen rot-weißen Absperrungen vorbei, die die Bauleute aufgestellt haben. Aber so richtig viel geschieht hier momentan nicht.
Ein Personenzug fährt am Glaubitzer Bahnhof an zahlreichen rot-weißen Absperrungen vorbei, die die Bauleute aufgestellt haben. Aber so richtig viel geschieht hier momentan nicht. © Jörg Richter

Glaubitz. Die Kräne am Glaubitzer Bahnhof sind verschwunden. Und das schon eine ganze Weile. Nur ein paar wenige Transporter der Freitaler Firma Strabag Rail sind entlang der Bahnstrecke zu sehen. Deren Mitarbeiter pendeln zwischen hier und Nünchritz, um die Lärmschutzplatten einzubauen. Mehr passiert gerade nicht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!