SZ + Riesa
Merken

Gröditz trauert um Ehrenbürger

Wegen seiner Verdienste um den Erhalt des Stahlstandorts hatte die Stadt Kurt Biedenkopf 2011 geehrt. Kontakt hielt man bis zuletzt.

Von Eric Weser
 3 Min.
Teilen
Folgen
Dieses Foto von Kurt Biedenkopf ist auch im Gröditzer Rathaus zu finden. Der diese Woche verstorbene Politiker ist seit zehn Jahren Ehrenbürger der Kommune.
Dieses Foto von Kurt Biedenkopf ist auch im Gröditzer Rathaus zu finden. Der diese Woche verstorbene Politiker ist seit zehn Jahren Ehrenbürger der Kommune. © Stadt Gröditz
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!