SZ + Riesa
Merken

Keine Lust auf lange Treppen

Immer weniger Mieter wollen in den Gröditzer Plattenhäusern ganz oben wohnen. Leerstand ist die Folge. Aufzüge könnten helfen. Doch dafür fehlt das Geld.

Von Jörg Richter
 4 Min.
Teilen
Folgen
Falk Ebert steht im Treppenhaus in einem der Gröditzer Plattenbauten. Bis in die sechste Etage zu laufen, ist gerade für ältere Mieter eine Qual.
Falk Ebert steht im Treppenhaus in einem der Gröditzer Plattenbauten. Bis in die sechste Etage zu laufen, ist gerade für ältere Mieter eine Qual. © Lutz Weidler
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!