SZ + Riesa
Merken

Verpasste Chance für Riesas Elbpromenade?

Für die Bäume an der Elbstraße wird momentan über Baumpatenschaften nachgedacht. Einen Vorstoß dazu gab es schon einmal. Warum er scheiterte.

Von Stefan Lehmann
 4 Min.
Teilen
Folgen
Feinschnitt an der Elbstraße: Am Donnerstag verloren die Bäume am Elbufer einige Äste. Nicht für Pflege oder Form, sondern für geplante Baumaßnahmen.
Feinschnitt an der Elbstraße: Am Donnerstag verloren die Bäume am Elbufer einige Äste. Nicht für Pflege oder Form, sondern für geplante Baumaßnahmen. © Eric Weser

Riesa. Am Donnerstag wurde die Säge angesetzt. Entlang der Riesaer Lindenallee an der Elbstraße ging es einzelnen Ästen an den Kragen. Der "Baumschnitt im Feinastbereich", so die Stadt, sei eine vorbereitende Maßnahme: Seit Mai laufen in dem Bereich Sanierungsarbeiten an der Beleuchtung.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!