merken
Riesa

Feuerwehr löscht brennende Container

Fast zeitgleich stehen in Riesas Stadtzentrum zwei Müllbehälter in Brand. Nicht zum ersten Mal.

Symbolfoto
Symbolfoto © K-D BRUEHL

Riesa. Zu zwei brennenden Müllcontainern musste die Riesaer Feuerwehr in der Nacht zu Sonntag ausrücken. Nahezu zeitgleich brannten die Tonnen, die auf Grundstücken an der August-Bebel-Straße und der Robert-Koch-Straße aufgestellt waren. Im Einsatz waren Kräfte der Stadtteilfeuerwehr Riesa-Stadt sowie der Hauptstelle. 

Laut Feuerwehr ermittelt nun die Polizei. Erst im Juli hatte sich in Riesas Stadtzentrum eine ähnliche Brandserie ereignet. Damals hatte es ein Brandstifter offenbar auf Altkleidercontainer abgesehen. (SZ)

Garten
Der Garten ruft
Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!

Weitere Nachrichten aus Riesa und Umgebung lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Riesa