merken
Riesa

Freies Gymnasium sucht Schüler

Eltern von Viertklässlern erwarten dieser Tage die Bildungsempfehlung. Direkt danach nimmt das Christliche Gymnasium "Rudolf Stempel" Anmeldungen entgegen.

Das Christliche Gymnasium "Rudolf Stempel" an der Langen Straße in Riesa.
Das Christliche Gymnasium "Rudolf Stempel" an der Langen Straße in Riesa. © Klaus-Dieter Brühl

Riesa. Lange hat die Schule gehofft, dass der Tag der offenen Tür und die Schnuppertage stattfinden können. Da dies nun nicht der Fall ist, haben Schüler des Christlichen Gymnasiums Riesa spontan ein Video gedreht und auf der Schulwebsite eingestellt, sodass alle Interessierten die Schule trotzdem etwas kennenlernen können.

Ab 10. Februar 2021 erhalten nun alle Viertklässler in Sachsen die Bildungsempfehlung für die weiterführende Schule. Das Gymnasium "Rudolf Stempel" an der Langen Straße in Riesa steht ab diesem Tag für die Schulanmeldungen des Schuljahres 2021/22 zur Verfügung. Mitzubringen sind die Original-Bildungsempfehlung, eine Kopie der Geburtsurkunde, eine Kopie des Halbjahreszeugnisses der 4. Klasse sowie der Nachweis der Masernimmunität des Kindes unter Vorlage des Orginal-Impfausweises oder einer Bescheinigung vom Arzt.

Anzeige
Riesa im Shopping-Glück
Riesa im Shopping-Glück

Click-and-Collect in der Elbgalerie Riesa - hier wächst und gedeiht die Freude auf einen neuen Einkaufs-Frühling!

Rückfragen oder ein Beratungsgespräch seien am Christlichen Gymnasium gern möglich, man freue sich auf neue Schüler und Eltern, teilt die Einrichtung mit. (SZ)

Termine: Mittwoch, 10. Februar, und Donnerstag, 11. Februar 2021, jeweils 8 bis 16 Uhr, Montag, 15. Februar, 8 bis 18 Uhr, Dienstag, 16., bis Freitag, 19. Februar, 8 bis 15 Uhr, Montag, 22. Februar, 8 bis 18 Uhr, Dienstag, 23. Februar, und Mittwoch, 24. Februar, bis 15 Uhr.

www.schulzentrum-riesa.de

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Riesa