merken
Riesa

Kurs für junge Eltern in Riesa

Was tun bei Baby- und Kleinkindunfällen? Ein kostenloses Seminar will helfen.

In der AOK-Geschäftsstelle am Riesaer Puschkinplatz bekommen junge Eltern jetzt Tipps.
In der AOK-Geschäftsstelle am Riesaer Puschkinplatz bekommen junge Eltern jetzt Tipps. © Lutz Weidler

Riesa. Wenn Kinder die Welt entdecken, kann es gefährlich werden. Egal ob schwerer Sturz, Vergiftung, Bewusstlosigkeit oder Atemnot: Schnelle Hilfe ist lebenswichtig! Bei den kleinen Patienten sind einige Besonderheiten zu beachten. Deshalb bietet die AOK Plus in Riesa den Kurs „Erste Hilfe bei Baby- und Kleinkindunfällen“ an. Die Teilnahme ist kostenfrei – unabhängig von der Krankenkassenzugehörigkeit.

„Verbrühen, verschlucken oder stürzen – Unfälle im Kindesalter passieren immer mal wieder. Im ersten Moment sind die Eltern oft geschockt und hilflos. In unserem Seminar lernen Eltern und Interessierte daher, wie sie richtig reagieren und worauf sie achten sollten, damit solche Unfälle erst gar nicht passieren“, sagt Susanne Werner, Expertin für Gesundheitsförderung bei der AOK Plus.

Arbeit und Bildung
Alles zum Berufsstart
Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.

Der Kurs gehört zur Veranstaltungsreihe „Gemeinsam wachsen“, die die AOK Eltern mit Kleinkindern bis zum dritten Lebensjahr anbietet. Die Themen reichen von A wie Allergieprävention bis Z wie Zahngesundheit. Kurse wie „Wege aus der Brüllfalle“, „Trotzphase – wie weiter?“ oder „Schlafrhythmus“ stärken die Gesundheit aller Familienmitglieder. (SZ)

  • Termin: Mittwoch, 20. Oktober, 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr, im AOK-Beratungscenter Riesa, Friedrich-Engels-Straße 59. Anmeldung unter [email protected] oder 0800 10590-28117.
  • Wichtig: Für die Veranstaltung gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln. Die Teilnehmer werden gebeten, die entsprechenden Hygienekonzepte einzuhalten und ihren persönlichen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen.
  • Weitere Veranstaltungen sowie Erste-Hilfe-Videos unter aok.de/pk/plus/inhalt/veranstaltungsreihe-gemeinsam-wachsen

Mehr zum Thema Riesa