Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Riesa
Merken

Riesa: Reichen 100.000 Euro für den Erhalt der Promenade?

In einer Bürgerrunde erläutert Baumschützer Ditmar Hunger die Ideen für die Promenade am Riesaer Elbufer. Die seien günstiger als die städtischen Pläne.

Von Stefan Lehmann
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Lindenallee am Riesaer Elbufer neben der Elbgalerie sollte eigentlich im Frühjahr umgestaltet werden. Doch die Stadt hat die Pläne aufgeschoben.
Die Lindenallee am Riesaer Elbufer neben der Elbgalerie sollte eigentlich im Frühjahr umgestaltet werden. Doch die Stadt hat die Pläne aufgeschoben. © Sebastian Schultz

Riesa. Als Ditmar Hunger am Ende seines Vortrags angekommen ist, wird es grundsätzlich. Mehr als eine Stunde lang hat der frühere Stadtplaner und Vorsitzende des Allenforums Sachsen erläutert, warum die Linden entlang der Elbstraße in Riesa aus Sicht des Vereins nicht gefällt werden sollten.

Ihre Angebote werden geladen...