Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Update Riesa
Merken

LKW rammte Lichtmast in Riesa: Der Polizeibericht

Beim Rangieren stieß ein Sattelschlepper in Riesa gegen einen Mast, der daraufhin umfiel. In Weinböhla und Klipphausen stahlen Diebe Fahrradzubehör und Werkzeug.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Symbolfoto: In Riesa registrierte die Polizei einen Unfall.
Symbolfoto: In Riesa registrierte die Polizei einen Unfall. © Stefan Puchner/dpa (Symbolbild)

Riesa. Bei einem Unfall ist am Dienstagmorgen ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro entstanden. Der 55-jährige Fahrer eines Sattelzuges DAF mit Auflieger war auf der Breiten Straße beim Rangieren gegen einen Lichtmast gestoßen. Dieser kippte daraufhin um. Verletzt wurde dabei allerdings niemand.

Brunnen mit Farbe beschmiert

Riesa. Schmierer haben den Brunnen auf dem Rathausplatz mit schwarzer Farbe verunstaltet. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Moped aus Garage gestohlen

Meißen. Einbrecher haben am Dienstagvormittag ein Moped aus einer Garage auf einem Hof an der Jaspisstraße gestohlen. Die Täter hebelten die Tür der Garage auf und entwendeten die Simson MS50 Sperber. Angaben zum Sachschaden und zum Wert des 24 Jahre alten Mopeds liegen noch nicht vor.

Tasche gestohlen

Meißen. Diebe haben am Dienstagnachmittag im Käthe-Kollwitz-Park die Tasche einer Jugendlichen gestohlen. Die 14-Jährige hatte sich zum Spielen verabredet und dafür die Umhängetasche in dem Park abgelegt. Als sie zurückkehrte, fehlte die Tasche mitsamt einem Mobiltelefon, Schlüsseln, persönlichen Dokumenten und 10 Euro. Der Schaden wurde mit insgesamt rund 750 Euro angegeben.

Ohne Pflichtversicherung unterwegs

Klipphausen. Polizisten des Reviers Meißen haben am Dienstag gegen 20 Uhr eine junge E-Scooter-Fahrerin auf der Straße An der Unitrans gestoppt. Die 15-jährige Deutsche hatte keine Pflichtversicherung für ihren Roller abgeschlossen und erhielt die entsprechende Anzeige. Die Streifenbeamten untersagten die Weiterfahrt und übergaben die Jugendliche ihren Eltern.

Fahrradanhänger und -träger gestohlen

Weinböhla. Unbekannte haben wohl in der Nacht zum Dienstag einen Fahrradanhänger aus einer Tiefgarage in der Nähe der Martinstraße gestohlen. Außerdem entwendeten sie einen Fahrradträger. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Wie die Täter in die Garage gelangten, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Werkzeug aus Auto entwendet

Klipphausen. Diebe sind in den vergangenen Tagen an der Straße Winkelwiese in einen Mercedes Sprinter eingebrochen und haben daraus Werkzeug gestohlen. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Wie die Täter in den Transporter gelangten, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Dieser Beitrag basiert auf Medieninformationen der Polizeidirektion Dresden.