merken
PLUS Riesa

Lösung für Obdachlose lässt auf sich warten

Ein entscheidendes Gespräch zwischen der Stadt Riesa und Cargill konnte noch immer nicht stattfinden. Ein Stadtrat regt eine andere Lösung an.

Blick auf den jetzigen Standort des Obdachlosenheims in Riesa. Nach wie vor scheint ein Umzug in weiter Ferne.
Blick auf den jetzigen Standort des Obdachlosenheims in Riesa. Nach wie vor scheint ein Umzug in weiter Ferne. © Sebastian Schultz

Riesa. Die Zukunft des Riesaer Obdachlosenheims ist nach wie vor ungeklärt. Wie Oberbürgermeister Marco Müller auf Nachfrage von Stadträtin Sonja György (Linke) mitteilte, hat ein entscheidendes Gespräch zwischen Stadt und Cargill bisher nicht stattgefunden. Das Unternehmen hatte bereits Ende 2019 Bedenken gegen den geplanten Umzug des vom DRK betriebenen Heims auf ein angrenzendes Grundstück angemeldet.

AfD-Stadtrat Holger Saft fragte jetzt in diesem Zusammenhang nach, ob denn auch die Unterbringung der Riesaer Obdachlosen in eigenen Wohnungen eine Lösung sei, die die Stadt einmal in Betracht gezogen habe. Saft verwies dabei auf das Modellprojekt "Housing first", das im Sommer in Leipzig starten und dort bis 2024 laufen soll. Das Projekt stammt ursprünglich aus den USA und wurde schon in anderen deutschen Städten umgesetzt. "Wäre so etwas nicht auch eine Möglichkeit für Riesa?", fragte Saft. Marco Müller erwiderte, man werde sich das Programm in der Verwaltung anschauen.

TOP Jobs
TOP Jobs
TOP Jobs

Finden Sie bei Top Jobs jetzt Ihren Traumjob in der Region! Attraktive Arbeitgeber Ihrer Region suchen Sie!

Weiterführende Artikel

Zweifel am Plan fürs Obdachlosenheim

Zweifel am Plan fürs Obdachlosenheim

Das Ölwerk hat gute Gründe, sich gegen die Ansiedlung der Einrichtung in der Nachbarschaft zu stellen, sagt ein Insider. Auch ein Experte sieht das Projekt kritisch.

Derzeit sind Riesas Obdachlose an der Klötzerstraße untergebracht. Weil das Gebäude mittlerweile in schlechtem Zustand ist, steht schon seit Jahren ein Umzug zur Debatte. Bisher verlief die Suche nach einem neuen, geeigneten Standort aber ergebnislos. Auch im jetzigen Fall scheint eine Einigung fraglich. (SZ/stl)

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Riesa