merken
Riesa

Mehr als 2.000 Besucher bei Bella Gröba

Stahlwerks-Betreiber Feralpi Stahl lud die Gäste auf ein Familienfest ein. Angebote gab es mehr als reichlich.

Verzaubert: Meister Blauknopf hatte bei Bella Gröba seinen Auftritt.
Verzaubert: Meister Blauknopf hatte bei Bella Gröba seinen Auftritt. © Feralpi Stahl/Matthias Seifert

Riesa. Wer mit Kindern zum Familienfest Bella Gröba kam, musste Zeit mitbringen: Der Stahlhersteller Feralpi Stahl hatte so viele Angebote organisiert, dass Eltern zwischen Ständen zum Malen und Basteln, zum Kinderschminken und Reiten auf fahrbaren Schaukelpferden glatt die Übersicht verlieren konnte. Insgesamt zählte der Veranstalter am Sonnabend im Schlosspark Gröba mehr als 2.000 Besuchern. "Ein voller Erfolg", resümiert der Stahlwerksbetreiber.

Bella Gröba ist bereits zu einer kleinen Tradition im Riesaer Stadtteil geworden. "Wir freuen uns, dass auch die fünfte Auflage unseres Familienfestes ein voller Erfolg war und das Fest von den Riesaern so gut angenommen wurde“, sagte Uwe Reinecke, Werksdirektor der ESF Elbe-Stahlwerke Feralpi GmbH.

Anzeige
Ferientipps für Sachsen und Umgebung
Ferientipps für Sachsen und Umgebung

Da ist sie endlich wieder, die schönste Zeit des Jahres - die Sommerferien! Wir haben tolle Freizeittipps für Familienausflüge in Sachsen, Thüringen und darüber hinaus.

Moderatorin Uta Bresan im Gespräch mit Uwe Reinecke, dem neuen Werksdirektor von Feralpi Stahl in Riesa.
Moderatorin Uta Bresan im Gespräch mit Uwe Reinecke, dem neuen Werksdirektor von Feralpi Stahl in Riesa. © Feralpi Stahl/Matthias Seifert

Während mittags der Andrang noch überschaubar war, wurde das Gelände im Verlauf des Nachmittags immer voller. Manch Gast wunderte sich, dass für die Attraktionen gar nichts zu bezahlen war. Andere monierten, dass es kein Bier gab - das war für ein Familienfest allerdings auch nicht vorgesehen.

Dafür konnten sich die Besucher an einer computergesteuerten Kletterwand versuchen, dank VR-Brillen virtuelle Werksrundgänge durch das Riesaer Stahlwerk unternehmen oder sich auf einem Überschlag-Fahrrad den Fliehkräften stellen. Für die kleinen Gäste gab es neben vielen von der Kita Kirschberg ausgerichteten Kinderattraktionen auch eine Zaubershow mit Meister Blauknopf. Durch das Programm führte die Sängerin und Moderatorin Uta Bresan. (SZ)

Der Schlosspark Gröba bot einen prächtigen Rahmen für das Familienfest von Feralpi Stahl.
Der Schlosspark Gröba bot einen prächtigen Rahmen für das Familienfest von Feralpi Stahl. © Feralpi Stahl/Matthias Seifert

Mehr zum Thema Riesa