merken
Riesa

Neuer Straßenname für die Brauereisiedlung

Die Stadt hatte einen Vorschlag für die Adresse des geplanten Wohngebiets gemacht. Der Investor hatte eine andere Idee.

Die künftige Anliegerstraße auf dem Gelände der früheren Brauerei in Altriesa wird nicht "An der Bergbrauerei" heißen, sondern "Brauhausweg".
Die künftige Anliegerstraße auf dem Gelände der früheren Brauerei in Altriesa wird nicht "An der Bergbrauerei" heißen, sondern "Brauhausweg". © Eric Weser

Riesa. Die künftige Anliegerstraße auf dem Gelände der früheren Brauerei in Altriesa wird nicht "An der Bergbrauerei" heißen, sondern "Brauhausweg". Das hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen.

Weiterführende Artikel

Brauereisiedlung kann entstehen

Brauereisiedlung kann entstehen

Bis Jahresende sollen die ersten fünf Häuser auf dem Areal in Altriesa stehen – eine wichtige Sache vorausgesetzt.

Den Vorschlag für den neuen Namen hatte Investor Gunnar Thies gemacht, wie Oberbürgermeister Marco Müller (CDU) ausführte. Begründung: Der Name klinge "charmanter", außerdem suggeriere der von der Stadtverwaltung vorgeschlagene Name "An der Bergbrauerei", dass sich dort noch ein Gewerbe befinde. (SZ)

Einkaufen und Schenken
Nur einen Klick entfernt
Nur einen Klick entfernt

Hier erhalten Sie nützliche Tipps und die aktuellsten Neuigkeiten rund ums Thema Einkaufen und Geschenke aus Ihrer Region.

Mehr zum Thema Riesa