merken
Riesa

Polizei sucht vermisste Frau

Susan Hoefert ist seit Donnerstag verschwunden. Nun bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung.

© Polizei

Bad Liebenwerda. Die Polizei im Landkreis Elbe-Elster bitte die Öffentlichkeit um Mithilfe bei Suche nach einer 49-jährigen Frau aus Bad Liebenwerda. Susan Hoefert hat am Donnerstag ihr häusliches Umfeld verlassen und wird seitdem vermisst.

Bekleidet ist Frau Hofert vermutlich mit einer gelben Regenjacke und Hausschuhen. Suchmaßnahmen der Polizei, die unter anderem durch eine Drohne, den Polizeihubschrauber und eine Rettungshundestaffel unterstützt wurden, führten bisher nicht zum Auffinden der Vermissten.

Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Daher wendet sich die Polizei nun an die Öffentlichkeit und fragt: Wer hat die Vermisste seit den Mittagsstunden des 25.03.2021 gesehen? Wer kann Angaben zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort machen?

Mit ihren sachdienlichen Hinweisen wenden sie sich bitte an die Polizeiinspektion Elbe-Elster in Finsterwalder unter der Telefonnummer 03531 781 0. Hinweise nimmt die Polizei des Landes Brandenburg auch im Internet unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben entgegen.

Mehr zum Thema Riesa