Riesa
Merken

SC Riesa mit neuem Bus unterwegs

Sportler pünktlich von A nach B zu bringen, kann eine echte Herausforderung sein.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Die Trainingsgruppe Leichtathletik und Katja Hänchen von der SC-Riesa-Geschäftsstelle freuen sich über den neuen Bus, den Andreas Wagner vom Autohaus Wagner + Schmid übergibt.
Die Trainingsgruppe Leichtathletik und Katja Hänchen von der SC-Riesa-Geschäftsstelle freuen sich über den neuen Bus, den Andreas Wagner vom Autohaus Wagner + Schmid übergibt. © SC Riesa

Riesa. Nach einer fast zweijährigen „Durststrecke“ ist der Sportbetrieb nun wieder nahezu im vollen Gange, ein Wettkampf jagt den anderen und auch das Projekt „Sport ist Klasse“ wird in seiner gewohnten Form durchgeführt – oft eine große logistische Herausforderung für Sportler, Eltern und Vereinsfunktionäre gleichermaßen.

Anzeige
SMART STUDIEREN - Nähe, Flexibilität und Sicherheit
SMART STUDIEREN - Nähe, Flexibilität und Sicherheit

3,2,1…Science – Nutze den Campustag an der Berufsakademie in Dresden zur Langen Nacht der Wissenschaften am 8. Juli 2022 und stell' uns all deine Fragen!

Aus diesem Grund freut sich der Sportclub Riesa, mit dem Riesaer Autohaus Wagner + Schmid einen Partner gefunden zu haben, der hilft, diese Herausforderung zu meistern. Mit einem neuen Vereinsbus, der die Logos beider Unternehmen und das Logo der Sportklassen trägt, heißt es nun: „Immer in Bewegung“. (SZ)

Mehr zum Thema Riesa