merken
Riesa

Schon wieder Containerbrände in Riesa

Ein Brandstifter zündelt an zwei Stellen im Stadtgebiet. Dabei wird auch die Fassade der Elbgalerie beschädigt.

Zu einem brennenden Container musste die Feuerwehr am Nikolaus-Abend an den Netto im Karl-Marx-Ring ausrücken.
Zu einem brennenden Container musste die Feuerwehr am Nikolaus-Abend an den Netto im Karl-Marx-Ring ausrücken. © Feuerwehr Riesa

Riesa. In der Riesaer Innenstadt war am Sonntagabend erneut ein Brandstifter unterwegs. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurden die Einsatzkräfte zuerst gegen 19.40 Uhr an die Karl-Marx-Straße gerufen. Vor dem Netto-Markt brannte ein Altkleidercontainer. "Um effektiv löschen zu können, musste dieser gewaltsam geöffnet werden", schreibt die Feuerwehr Riesa in einem kurzen Einsatzbericht auf Facebook. Danach habe man den Brand schnell in den Griff bekommen. Es entstanden rund 500 Euro Schaden.

An der Elbgalerie wurde auch die Fassade durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen.
An der Elbgalerie wurde auch die Fassade durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen. © Sebastian Schultz

Wenig später musste die Feuerwehr an den nächsten Einsatzort ausrücken. Diesmal standen mehrere Mülltonnen an einem Liefereingang der Elbgalerie in Flammen. Das Feuer griff auch auf die Fassade über, nach Schätzung der Polizei liegt der Sachschaden bei rund 1.000 Euro. Centermanager Andree Schittko hielt sich am Montag noch zurück - er müsse erst einmal Angebote für die Schadensbeseitigung einholen.

Oppacher Mineralquellen
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!

Oppacher füllt Heimat in Flaschen ab und überzeugt seine Kunden mit regionalem Mineralwasser in ausgezeichneter Qualität.

Ermittelt wird vonseiten der Polizei nun wegen Brandstiftung und Sachbeschädigung. Zuletzt hatte es in der Innenstadt des Öfteren in Mülltonnen und Containern gebrannt. So waren Anfang November mehrere Müllbehälter angezündet worden, darunter auch auf dem Gelände eines Seniorenzentrums. (SZ)

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Riesa