SZ + Update Riesa
Merken

Feldbrand bei Riesa springt auf Wäldchen über

Mehr als 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr sind am Freitag damit beschäftigt, das Feuer in den Griff zu bekommen. Ein Feuerwehrmann muss ins Krankenhaus.

Von Stefan Lehmann
 2 Min.
Teilen
Folgen
Ein Übergreifen der Flammen auf die nahe gelegenen Häuser konnte die Feuerwehr gerade noch verhindern. Dafür sprang das Feuer aber in einen Wald am anderen Ende des Feldes über.
Ein Übergreifen der Flammen auf die nahe gelegenen Häuser konnte die Feuerwehr gerade noch verhindern. Dafür sprang das Feuer aber in einen Wald am anderen Ende des Feldes über. © Sebastian Schultz

Riesa. Zum zweiten Mal innerhalb dieser Woche musste die Riesaer Feuerwehr ein brennendes Feld am Stadtrand löschen. Diesmal stand gegen 12.30 Uhr eine Fläche nördlich von Mautitz in Flammen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!