merken
Riesa

Schuhe können abgeholt werden

Nach der Aktion gegen die Schulschließungen will die Stadt Riesa vor dem Rathaus aufräumen. Auch für nicht abgeholte Kinderschuhe gibt es eine Idee.

Mit vor dem Rathaus abgestellten Kinderschuhen hatten Riesaer in den vergangenen Tagen ihrem Ärger über Schul- und Kitaschließungen Ausdruck verliehen.
Mit vor dem Rathaus abgestellten Kinderschuhen hatten Riesaer in den vergangenen Tagen ihrem Ärger über Schul- und Kitaschließungen Ausdruck verliehen. © Eric Weser

Riesa. Hunderte Riesaer hatten ab dem 20. März Kinderschuhe vor dem Rathaus abgestellt, um gegen undifferenzierte Schul- und Kitaschließungen des Freistaats zu protestieren. Nun können die Schuhe wieder abgeholt werden, teilt die Stadtverwaltung mit.

Die Stadt bietet den Eltern der Mitteilung zufolge an, die Schuhe ihrer Kinder wieder abzuholen. Das ist nach Terminvereinbarung vom 6. bis 9. April jeweils von 9 bis 12 Uhr möglich. "Natürlich müssen die Schuhe vor dem Empfang sicher beschrieben werden", heißt es von Stadtsprecher Uwe Päsler. Auch für Schuhe, die in diesem Zeitraum nicht abgeholt werden, gibt es Pläne: Sie sollen einer gemeinnützigen Organisation zur Verfügung gestellt werden, heißt es.

Anzeige
Einfach besser verkaufen - mit App & Run
Einfach besser verkaufen - mit App & Run

Unternehmen aufgepasst! Die BMR Software & Projekte GmbH bietet hochwertige Software-Lösungen und kompetente Beratung.

Weiterführende Artikel

Kinderschuhe vor den Rathäusern

Kinderschuhe vor den Rathäusern

"Öffnet die Schulen und Kindereinrichtungen": Eltern folgen dem Internet-Aufruf und solidarisieren sich mit dem Protest, der in Aue begonnen hat.

Die eigentliche Aktion bewertet Riesas Oberbürgermeister als kleinen Erfolg: "Auch die Stadt Riesa hat das Anliegen gemeinsam mit anderen Kommunen an die Staatsregierung weitergeleitet, das Ziel der Proteste sowie des gemeinsamen Briefes von Landrat und Bürgermeistern des Landkreises wurde aus meiner Sicht in der neuen Corona-Schutzverordnung zumindest teilweise erreicht“, zitiert die Mitteilung Oberbürgermeister Marco Müller (CDU). (SZ)

  • Terminvereinbarung unter Telefon 03525 7000

Weitere Nachrichten aus Riesa und Umgebung lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Riesa