Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Riesa
Merken

Wie der Sturm den Störchen rund um Riesa zugesetzt hat

In Gröditz löschte das Unwetter eine ganze Storchenbrut aus. Für die Beringer ergeben sich nach dem Sturm weitere Probleme.

Von Stefan Lehmann
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Storchenberingung am Autohaus Hercher in Riesa. Seit Jahren ist der Horst auf der Esse ein beliebter Brutplatz für den Weißstorch.
Storchenberingung am Autohaus Hercher in Riesa. Seit Jahren ist der Horst auf der Esse ein beliebter Brutplatz für den Weißstorch. © Foto: Lutz Weidler

Riesa. Jeder Zentimeter zählt. So dicht wie nur möglich fährt Olaf Gambke den kleinen Lkw mit der Hebebühne an den Parkplatzrand des Autohauses Hercher in Riesa. Fünf Minuten später steht fest: Die Länge passt - gerade so. Gambke muss sich ein wenig strecken, aber es reicht, um ins Storchennest zu langen.

Ihre Angebote werden geladen...