Update Riesa
Merken

Zwei Verletzte nach Unfall auf der B6 bei Seerhausen

Auf Höhe der Auffahrt zur B 169 nach Riesa krachen ein Ford und ein Mazda ineinander. Anderthalb Stunden lang sind die Einsatzkräfte vor Ort.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Blickrichtung Oschatz: Auf der B 6 - links die Auffahrt zur B 169 nach Riesa - hat es am Montag gekracht.
Blickrichtung Oschatz: Auf der B 6 - links die Auffahrt zur B 169 nach Riesa - hat es am Montag gekracht. © Feuerwehr Riesa

Riesa/Seerhausen. Bei einem Unfall auf der B 6 zwischen Seerhausen und Oschatz sind am Montagmorgen zwei Personen leicht verletzt worden. Wie die Feuerwehr auf Nachfrage mitteilte, stießen gegen 8.20 Uhr zwei Pkws etwa auf Höhe der B-169-Auffahrt Richtung Riesa offenbar frontal zusammen. Als die Feuerwehr eintraf, seien beide bereits vom Rettungsdienst behandelt worden.

Die Polizei bestätigte später, dass die 48-jährige Mazda-Fahrerin nach links auf die B169 abbiegen wollte und dabei mit dem Ford zusammenstieß, dessen 49-jähriger Fahrer nach Seerhausen unterwegs war.

Anzeige VARO Direct
Grüner heizen, Haushaltskasse entlasten
Grüner heizen, Haushaltskasse entlasten

Kunden von VARO Energy Direct können jetzt im Rahmen einer besonderen Aktion viel Geld beim Brennstoffeinkauf sparen.

Die Feuerwehr war etwa anderthalb Stunden lang vor Ort, um ausgelaufene Betriebsmittel zu binden und die Fahrbahn zu räumen. Insgesamt entstand laut Polizei ein Schaden von 40.000 Euro. Zur Unfallursache werde noch ermittelt. (SZ/stl)

Beim Eintreffen der Feuerwehr wurden die Unfallbeteiligten bereits behandelt.
Beim Eintreffen der Feuerwehr wurden die Unfallbeteiligten bereits behandelt. © Feuerwehr Riesa
Mehr zum Thema Riesa