merken
Riesa

Medienausleihe trotz Bibo-Schließung

Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen müssen die Einrichtungen im Haus am Poppitzer Platz zumachen. Nutzer müssen trotzdem nicht verzichten.

Schon während der Schließung im April gab es in Riesas Bibliothek einen Ausleihservice am Fenster. Auch jetzt ist wieder eine mehrwöchige Schließung angesagt. Medien sind dennoch zu bekommen.
Schon während der Schließung im April gab es in Riesas Bibliothek einen Ausleihservice am Fenster. Auch jetzt ist wieder eine mehrwöchige Schließung angesagt. Medien sind dennoch zu bekommen. ©  Klaus-Dieter Brühl

Riesa. Wie etliche andere Einrichtungen müssen auch Riesas städtische Bibliotheken ab Montag, 14. Dezember, wegen der aktuellen Corona-Regelungen wieder schließen – bis 10. Januar. Dennoch können Medien ausgeliehen werden. Sowohl die Erwachsenen- als auch die Kinder- und Jugendbibliothek bieten ab Montag die Möglichkeit einer sogenannten Türausleihe. Lediglich die Stadtbibliothek in Weida muss gänzlich geschlossen bleiben; Nutzer können allerdings die Türausleihe am Poppitzer Platz nutzen.

Das Haus am Poppitzer Platz beherbergt Riesas Stadtbibliothek.
Das Haus am Poppitzer Platz beherbergt Riesas Stadtbibliothek. © Sebastian Schultz

Der Ausleihservice während der Schließungsphase funktioniert auf Bestellung. Welche Medien zur Verfügung stehen, ist über den Online-Katalog recherchierbar. Die Bibliothek bittet, Medienbestellungen dann vorab zu übermitteln. Entweder montags bis freitags 9 bis 16 Uhr telefonisch oder per E-Mail. Wer per E-Mail bestellt, wird gebeten, seine Telefonnummer anzugeben. Nutzer erhalten mit der Bestellungsabgabe ein Abholdatum mit Uhrzeit.

Anzeige
Im neuen Jahr gleich richtig sparen
Im neuen Jahr gleich richtig sparen

Wer in Riesa und Umgebung "gesunde" Preise für Gesundheitsprodukte sucht, ist in diesen beiden Apotheken goldrichtig:

Die Medienausgabe am Poppitzer Platz erfolgt unter Beachtung von Hygieneregeln wie dem Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes an der Tür auf der Hausrückseite, der Parkplatzseite des Hauses. Die Rückgabe ist kontaktlos an der Rückgabebox an gleicher Stelle möglich. Verlängerungen erfolgen bis zur Öffnung der Bibliotheken kostenfrei. (SZ)

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Riesa