merken
PLUS Riesa

Stadtrat sichert Muskator-Pläne ab

Für das Areal gilt nun eine sogenannte Veränderungssperre. Eine reine Vorsichtsmaßnahme, betont der Oberbürgermeister.

Das Muskatorgelände in Riesa auf einer Luftaufnahme von 2017.
Das Muskatorgelände in Riesa auf einer Luftaufnahme von 2017. © Lutz Weidler

Riesa. Der Riesaer Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung eine Veränderungssperre für das Muskatorgelände beschlossen. Damit dürfen ohne Ausnahmegenehmigung keine neuen Bauten in dem Gebiet errichtet oder vorhandene abgerissen werden.

Die Sperre diene dazu, die Pläne für das Areal zu sichern, erklärte Oberbürgermeister Marco Müller (CDU) eingangs. Gleichzeitig erläuterte er, dass die Maßnahme bereits im Vorfeld mit Muskator-Investor Michael Andris vorbesprochen worden war. Der Karlsruher möchte auf dem Gelände in erster Linie den Maschinenturm entwickeln.

Anzeige
Baumesse verschoben? Online informieren!
Baumesse verschoben? Online informieren!

Hören und sehen Sie kostenfreie Vorträge für Bauherren, Hauseigentümer und Immobilienkäufer. Einmal anmelden, drei Tage folgen!

Einen konkreten Anlass für die Sperre gibt es demnach offenbar nicht. Ziel der Veränderungssperre ist es nach Aussagen der Stadt vielmehr, den Status quo in dem Gebiet zu erhalten, Fehlentwicklungen einen Riegel vorzuschieben und die Planungshoheit beim Rathaus zu behalten. Laut Marco Müller hatten sich zuvor die Mitglieder des Bauausschusses bereits für die Maßnahme ausgesprochen.

Stadtrat Volker Thomas (Linke) bat im Rahmen der Abstimmung darum, den Ausschuss auch zu informieren, sofern Ausnahmen von der Sperre beantragt werden. Zu dem betroffenen Gebiet gehören neben dem eigentlichen Industriegelände auch die Häuser, die an der Bahnhofstraße daran anschließen, inklusive des Parkplatzes gegenüber Zoo-Quincy. Eine Karte mit den Umrissen des Gebietes ist beispielsweise im Ratsinfosystem der Stadt an den jetzt gefassten Beschluss angehängt.

Die Veränderungssperre soll gemäß der Beschlussvorlage für zwei Jahre gelten und dann außer Kraft treten.

Ratsinfosystem der Stadt Riesa: https://industrial-area-rio.com/bi/info.php

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Riesa