Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Riesa
Merken

Riesa: Der Mann hinter den Partys

Eric Saft organisiert in der Region regelmäßig Feten für ein junges Publikum, am Sonnabend im Klosterhof. Die SZ hat den 32-Jährigen vorab getroffen.

Von Eric Weser
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der Riesaer Eric Saft am Eingang zum Klosterhof: Am Sonnabend will er den Hof mit seiner Firma Next Level Event wieder zur Feierzone machen.
Der Riesaer Eric Saft am Eingang zum Klosterhof: Am Sonnabend will er den Hof mit seiner Firma Next Level Event wieder zur Feierzone machen. © Foto: SZ/Eric Weser

2019 fing alles an

Riesa. Mitte der Woche ist es ruhig hinterm Riesaer Rathaus. Nur der Hausmeister sorgt mit seinem Rasenmäher kurz für erhöhte Lautstärke. Samstagabend jedoch soll der Pegel im Klosterhof für mehrere Stunden hoch liegen: Dann ist "Summer Opening" – eine Party, mit der der Sommer eingeläutet werden soll. Hunderte Besucher werden dann im Klosterhof feiern, trinken, tanzen, wenn das Wetter stimmt.

Organisiert wird die Fete von Eric Saft. Zusammen mit einem zehn Jahre jüngeren Geschäftspartner aus Strehla betreibt der 32-Jährige das Veranstaltungsunternehmen "Next Level Event", das in Riesa, aber auch Belgern, Großenhain und Lommatzsch seit einer Weile als Partyveranstalter auftritt.

Angefangen hat alles 2019. "Der Grundgedanke war, wir können es besser als Veranstalter, die schon da sind", erzählt Eric Saft und lacht. Die ersten Feten, zum Beispiel in der Riesaer Discothek "R1" im Riesenhügel, seien gut gelaufen. "Deswegen kam ziemlich schnell der Gedanke, es nebenberuflich zu machen", so der Riesaer, der im Hauptberuf bei Mannesmann in Zeithain arbeitet.

Ihre Angebote werden geladen...