Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Riesa
Merken

Riesa: Was ist der Lutherlinde passiert?

Der Baum war anlässlich des Reformationsjubiläums gepflanzt worden. Nach dem Stadtfestwochenende war er beschädigt, eine Rettung war nicht mehr möglich.

 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Hinter diesem Schild stand bis vor wenigen Tagen die Lutherlinde am Lutherplatz.
Hinter diesem Schild stand bis vor wenigen Tagen die Lutherlinde am Lutherplatz. © Foto: SZ/Eric Weser

Riesa. Das Foto in einer Riesaer Facebook-Gruppe sorgte Anfang der Woche für Empörung: Es zeigt die umgeknickt am Boden liegende Lutherlinde vor der Riesaer Trinitatiskirche. Nicht nur der junge Baum, auch seine Pflanzpfähle ringsum sind offenbar direkt überm Erdboden abgebrochen.

Ihre Angebote werden geladen...