merken
PLUS Riesa

Stadion-Vorplatz kann repariert werden

Das geschotterte Areal vor der Feralpi-Arena hat über die Jahre gelitten. Die BSG Stahl Riesa bemüht sich deshalb um städtisches Geld für eine Instandsetzung.

Das Tor zum Parkplatz vor der Feralpi-Arena in Riesa-Merzdorf. Die Fläche ist voller Löcher. Das soll sich bald ändern.
Das Tor zum Parkplatz vor der Feralpi-Arena in Riesa-Merzdorf. Die Fläche ist voller Löcher. Das soll sich bald ändern. © Eric Weser

Riesa. Wer regelmäßig im Stadion der BSG Stahl Riesa zu Gast ist, kennt das Problem: Auf dem Gelände vor der Feralpi Arena gibt es Löcher, die gleichermaßen unschön für Autos, Radfahrer und Fußgänger sind. Der Verein will den stark frequentierten Schotterplatz deshalb reparieren.

Für das Vorhaben bemüht sich der Klub auch um städtisches Geld. Rund 3.400 Euro aus dem Riesaer Haushalt sollen die Stadträte im Ausschuss für Kultur, Schulen, Bildung und Soziales am 6. Oktober freigeben. Die Reparatur soll dann im Zeitraum bis März 2022 passieren. (SZ)

Anzeige
Romantik pur - zu jeder Jahreszeit
Romantik pur - zu jeder Jahreszeit

Willkommen in einer der romantischsten Städte Deutschlands voll von märchenhafter Schönheit, Leidenschaft und herzergreifenden Geschichten.

Update, 7. Oktober, 10:30 Uhr: Die Stadträte haben zugestimmt, dass der Verein städtisches Fördergeld für Reparatur des Vorplatzes in der beantragten Höhe erhält.

Mehr zum Thema Riesa