SZ + Update Riesa
Merken

Ampel umgefahren und geflüchtet

Ein Autofahrer fällt einen kompletten Mast - und haut ab. Die Anlage soll noch am Montag repariert werden.

Von Christoph Scharf
 2 Min.
Teilen
Folgen
An die 3.000 Euro Schaden: der Ampelmast an der Riesaer Liststraße.
An die 3.000 Euro Schaden: der Ampelmast an der Riesaer Liststraße. © Klaus Dieter Bruehl

Riesa. Gut, dass da kein Passant im Weg stand: Ein Auto hat in der Nacht zu Montag eine Ampel gefällt. Der Fahrer flüchtete anschließend. Der Vorfall an der Kreuzung Kasernenstraße/Friedrich-List-Straße ereignete sich um die Mitternachtsstunde - irgendwann zwischen 23 Uhr und 1.10 Uhr.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Riesa