merken
PLUS Riesa

Unfall an B-169-Auffahrt

Ein Transporter und ein Lkw stoßen nahe Seerhausen zusammen. Ein Fahrer wird dabei leicht verletzt.

Die B 6, Blickrichtung Seerhausen: Hier stießen Donnerstag zwei Fahrzeuge zusammen.
Die B 6, Blickrichtung Seerhausen: Hier stießen Donnerstag zwei Fahrzeuge zusammen. © Sebastian Schultz

Riesa/Seerhausen. Wegen eines Unfalls war die B 6 am Donnerstagnachmittag kurzzeitig gesperrt. Der 49-jährige Fahrer eines Transporters wollte gegen 14.30 Uhr aus Richtung Seerhausen kommend nach links auf die B 169 abbiegen. Dabei übersah er offenbar einen entgegenkommenden Lkw DAF. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen, der Transporter stand nach dem Zusammenstoß quer auf der Fahrbahn. Laut Polizei trug der Fahrer des Transporters leichte Prellungen am Kopf davon. Der 52-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 30.000 Euro.

Wegen des Unfalls kam es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen.
Wegen des Unfalls kam es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen. © Sebastian Schultz

Auch die Feuerwehr aus Riesa war im Einsatz, um auslaufende Betriebsmittel zu binden. Während der Unfallaufnahme kam es laut Polizei für einige Zeit auch zu Verkehrsbehinderungen auf der B 6. Nach 16 Uhr war die Strecke aber wieder frei. (SZ/stl)

Einkaufen und Schenken
Nur einen Klick entfernt
Nur einen Klick entfernt

Hier erhalten Sie nützliche Tipps und die aktuellsten Neuigkeiten rund ums Thema Einkaufen und Geschenke aus Ihrer Region.

Der Beitrag wurde zuletzt am 18.12.2020 um 14.11 Uhr aktualisiert.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Riesa