merken
Riesa

Busverkehr zwischen Riesa und Wülknitz

Im Streckennetz wird gebaut. Das hat Auswirkungen auf einzelne Fahrten der Mitteldeutschen Regiobahn.

Die Züge der Mitteldeutschen Regioban (MRB) kommen im April teilweise später in Riesa an.
Die Züge der Mitteldeutschen Regioban (MRB) kommen im April teilweise später in Riesa an. © KD BRUEHL

Riesa. Wegen Bauarbeiten der DB Netz kommt es nach Ostern vereinzelt zu Fahrplanänderungen bei der Mitteldeutschen Regiobahn (MRB). Das hat der Streckenbetreiber mitgeteilt.

Konkret sind auf der Strecke Chemnitz-Riesa-Elsterwerda mehrere Züge in den Nachtstunden betroffen. So kommt am 10. April der Zug mit Abfahrtszeit 22.14 Uhr in Elsterwerda später in Riesa an. Außerdem wird für einige Verbindungen zwischen Riesa und Wülknitz Schienenersatzverkehr eingerichtet. Das betrifft jeweils am 6. und 14. April den Zug, der 21.37 Uhr in Chemnitz abfährt, sowie den Zug, der 22.14 Uhr in Elsterwerda startet.

Anzeige
Die Küche ist das neue Wohnzimmer
Die Küche ist das neue Wohnzimmer

Wer seiner Küche ein Update verpassen will, bekommt bei Möbel Oskar in Gröditz eine professionelle Beratung vom Fachmann.

Die Bushalte befinden sich an den bekannten Zughaltepunkten. Eine Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen eingeschränkt möglich. Aufgrund des Schienenersatzverkehrs müssen Abfahrts- und Ankunftszeiten später gelegt werden, teilt die MRB mit. Alle anderen Züge verkehren nach Regelfahrplan. (SZ)

Informationen können Fahrgäste den Aushangtafeln an den Bahnhöfen, unter www.bahn.de/bauarbeiten, der 24h-Service Nummer: 0341 / 231 898 288 (Ortstarif) oder auf unserer Website: www.mitteldeutsche-regiobahn.de erhalten.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Riesa