merken
Riesa

Riesa: Drei Wochen Straßensperrung

Jetzt ist die Lommatzscher Straße dran. Wer dort ein Ziel hat, muss bald von der richtigen Seite hineinfahren.

Kein Durchkommen herrscht bald an der Lommatzscher Straße in Riesa. (Symbolfoto)
Kein Durchkommen herrscht bald an der Lommatzscher Straße in Riesa. (Symbolfoto) © Eric Weser (Symbolbild)

Riesa. Die nächste Straßenbaustelle in der Stadt kündigt sich an: Die Lommatzscher Straße bleibt laut Angaben der Stadtverwaltung vom 7. Juni bis zum 25. Juni in Höhe der Hausnummer 19 voll gesperrt. Dort wird ein Gas-, Trinkwasser- und Strom-Hausanschluss hergestellt.

Die Baustelle befindet sich etwa auf Höhe des VGM-Betriebshofs. Aus Richtung Rostocker Straße ist die Zufahrt bis zu Remondis möglich. Aus Richtung Friedrich-List-Straße ist die Zufahrt bis zur Fahrschule Gerber gewährleistet. (SZ)

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Mehr zum Thema Riesa